Essen und Trinken sind unsere tägliche Lebensgrundlage. Aber sie bedeuten auch Kultur, Genuß und Geselligkeit. Die bäuerliche Landwirtschaft hat unsere vielfältige Kulturlandschaft über Jahrhunderte und Jahrtausende geprägt. Aber längst steht die Erzeugung unserer Nahrungsmittel zu großen Teilen nicht mehr im Einklang mit der Natur. Die konventionelle Landwirtschaft ist zu einem der größten Umweltzerstörer geworden. Monokulturen mit massivem Einsatz von Pestiziden und synthetischen Düngern vergiften unsere Böden und unser Trinkwasser. Agrarfabriken quälen unsere Nutztiere, die die menschliche Kultur seit Jahrtausenden begleitet haben. Und die Gentechnik soll die Probleme lösen, die mit solch einer Wirtschaftsweise zwangsläufig einher gehen müssen. Das jedoch ist nur Symptombekämpfung - die Ursachen aber bleiben. Eine solche Landwirtschaft ist auf Dauer nicht zukunftsfähig, und kann die Welt nicht ernähren. Der ökologische Landbau zeigt, dass es auch anders geht. Erzeuger, Handel und Politik sind gefordert, eine Kehrtwende zu vollziehen. Aber auch die Verbraucher sind gefragt. Mit deinem Einkaufskorb entscheidest Du - ja, genau Du - wie unsere Lebensmittel erzeugt werden.

 Aktionen & News
_______________________________________________________________

 

Kleidertauschparty 21.11. - Wegwerfen Adieu!

RKF01587 copy 1024

 

Nach zwei Jahren Corona-Pause konnten wir endlich wieder unsere beliebte Kleidertauschparty abhalten. Der Event fand im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung (oder wie wir in Frankfurt sagen: Frankfurt kann abfallfrei) in Kooperation mit der FES, BUND Jugend und CleanFfm statt. Wir hatten somit viele engagierte Helfer:innen, die den Kleidertausch möglich gemacht haben. Die zahlreichen gut gelaunten Besucher:innen tauschten mit sichtbarer Freude und viele hielten sich auch noch nach dem Tauschen beim Buffet oder in der Sitzecke auf. Hier kamen viele Menschen miteinander ins Gespräch und es fand ein reger Austausch statt. Auch die ausliegenden Informationen zu zentralen Themen des Umweltschutzes wurden von vielen Menschen interessiert gelesen und mitgenommen. Interessante Informationen wurden auch durch unser Quiz vermittelt, bei dem es die nachhaltigen Main-Becher zu gewinnen gab.

 

RKF01576 copy 1024

Viele der Besucher:innen bedankten sich beim Gehen für den tollen Event und fragten nach einem Folgetermin. Da wir alle so viel Spaß hatten, soll es zu zum Frühlingsstart am 25.03.23 wieder eine Tauschparty geben. Und da wir uns alle in der Lutherkirche sehr wohl gefühlt haben, wird auch unsere nächste Party hier stattfinden. Großen Dank hierfür an Pfarrer Rost von der Luthergemeinde, der uns dabei tatkräftig unterstützt hat. Wir freuen uns jetzt schon darauf.

IMG 8813

RKF01599 copy 1024

 

Fotos by Flatfield --> https://flatfield.de

 

Kleidertauschparty! Montag 21.11., 16 bis 19 Uhr, in der Luther Kirche, Frankfurt Nordend

Vorlage Kleidertausch FFM Twitter Beitrag2

 

Habt Ihr auch die Schränke voll und trotzdem nichts zum anziehen ? Dann tauscht Euch aus, bringt Eure Sachen mit und nehmt mit was Euch gefällt.
Was gibt es Schöneres, als tolle Kleidung weiter zu verwenden. Nachhaltiger geht es kaum. Wir wollen mit Euch gemütlich tauschen und plaudern. Wir.... das sind Greepeace Frankfurt, BUNDjugend und #cleanffm.
 
Und so geht´s:
bringt gerne bis zu 5 Kleidungsstücke mit, die noch gut in Schuss und sauber sind. Bitte keine Unterwäsche, ansonsten ist alles erlaubt: Herren-, Damen-, Kinder-Kleidung, von der Bluse bis zu den Schuhen. Und bitte nehmt mit, was Euch gefällt und passt.
Für eine Umkleidekabine ist gesorgt, ausserdem gibts heisse Getränke und Snacks für zwischendurch.
 
Wir freuen uns auf Euch!

Kleidertauschparty am 12. Oktober 2019, Saalbau Südbahnhof FFM

Die Kleidertauschparty im Oktober ist geplant. Wir sind, wie immer, im Saalbau Südbahnhof, erster Stock, bekannt durch die vielen HR-Parties, in der Hedderichstrasse 51. Kleiderabgabe ab 11.00 Uhr möglich, maximal 5 Stücke, egal ob Schuhe, Hemd, Bluse, Jacke, Gürtel, Mantel, T-Shirt, Hose, Rock.... nur sauber muss es sein und noch in gutem Zustand.   Gestöbert und probiert werden kann dann ab 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Wir sind sicher, Ihr findet auch wieder was, was Euch gefällt. Der Eintritt ist natürlich kostenlos, aber nicht umsonst  :-)
    


Auch gibt es wieder Kaffee und Stückchen, und unsere Stromtausch-Ecke ist wieder da. Wer wissen möchte, was unser Ökostrom kostet im Vergleich zum aktuellen Lieferant, am besten gleich die aktuellen Strompreise / letzte Stromrechnung mitbringen. Die Repair-Cafés sind auch wieder präsent.

Bei Facebook findet Ihr die Veranstaltung unter: https://www.facebook.com/events/794821974201486/

Seid dabei, es könnte sich lohnen! Wir freuen uns auf Euch.

Anleitungen für viele Produkte im Haushalt. Selber machen statt kaufen!

Mach mit bei Greenpeace!

         

 

  

 

 

Wie kann ich mitmachen?

Das erfährst Du bei unserem Schnupperabend

Nächster Termin:

Der im Juni muss aufallen

01.07.2024, 18-19 Uhr
Anmeldung erforderlich

Ich will mehr wissen!

Download Ratgeber

Mehr zur Bantam Aktion

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.