einzel-energie-klima.png

Schneemänner in Frankfurt

 

 

Schneemänner in FFM Am 17.01.2010 haben die Greenpeacer aus Frankfurt den letzten Schnee am Mainufer genutzt, um auf die Klimaerwärmung hinzuweisen. Die Schneemänner symbolisieren den Anstieg der Temperatur in den nächsten Jahrzehnten. "Wir werden uns in den kommenden Jahren auf Wetterextreme einstellen müssen", sagt Alex Wenzel aus der Frankfurter Gruppe. "Das schliesst Hitze- aber auch Kälteperioden ein. Jeder von uns kann etwas dazu beitragen, den CO2-Ausstoß zu reduzieren und damit dem Klimawandel entgegenzuwirken. Erneuerbare Energien müssen schnell ausgebaut und die veraltete, ineffiziente Kohleverstromung ersetzt werden. Wechseln Sie noch heute zu einem reinen Ökostromanbieter und zeigen Sie den Energieversorgern die Rote Karte! Details finden Sie auf der Webseite: http://www.atomausstieg-selber-machen.de/stromwechsel.html.

Wenn nicht jetzt, wann dann ?"

Schneemänner in FFM Schneemänner in FFM

Mach mit bei Greenpeace!

          schnupperabend.png

 

 

 

 

Wie kann ich mitmachen?

Neu: wegen Corona digitale Schnupperabende

Nächster 07.12.2020, 18 bis 19 Uhr

Ich will mehr wissen!

facebook.png twitter.png youtube.png flickr.png GP-Deutschland.png Instagram2.png

Download Ratgeber

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.