einzel-us-energie.png

Dieselschweine

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image http://gruppen.greenpeace.de/frankfurt-main/oldwebsite/symbole/verwExt.gif
There was a problem loading image http://gruppen.greenpeace.de/frankfurt-main/oldwebsite/symbole/verwExt.gif

Schweine auf dem Römer

47 Tage ist das Jahr erst alt. Und an 28 von diesen 47 Tagen wurden in Frankfurt die Grenzwerte für Feinstaub überschritten. Fahrverbot für Dieselschweine!

Umweltschützer von Greenpeace sind seit gestern unterwegs, um die Feinstaubkonzentrationen abseits der offiziellen Messpunkte zu ermitteln. Heute messen die Experten in Frankfurt am Main direkt vor dem Römer die Feinstaubkonzentration. Frankfurt ist derzeit mit 28 Überschreitungen der Spitzenreiter bei Grenzwertüberschreitungen. Aufgrund der starken Belastung der Bürger durch den Feinstaub muss Oberbürgermeisterin Petra Roth sofort handeln, um die ihr anvertrauten Bürger effektiv zu schützen. Hierzu übergeben die Greenpeace-Aktivisten eine Petition im Rathaus der Stadt.

"Die Städte und Gemeinden müssen sofort Maßnahmen ergreifen, um die Belastung der Bürger zu verringern", so Greenpeace Verkehrsexperte Günter Hubmann, "Wenn sie dies unterlassen, ist das grob fahrlässig, denn der Feinstaub macht nicht nur krank, er tötet." Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben allein in Deutschland rund 75.000 Menschen frühzeitig an den Folgen der Feinstaubbelastung.

Was tun? Was tun!

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen einen Diesel-PKW anzuschaffen, lohnt es in jedem Fall entweder ein Fahrzeug mit serienmäßigem Partikelfilter zu erwerben, oder so lange zu warten, bis auch deutsche Diesel-PKW mit serienmäßig eingebautem Partikelfilter angeboten werden. Es spricht vieles dafür, dass das noch im kommenden Jahr der Fall sein wird. Und es spricht ebenfalls vieles dafür, dass in Zukunft - ähnlich wie schon bei den Benzinern - für Dieselschweine erhebliche Steueraufschläge fällig werden.

Weiter im Internet

verwExtGreenpeace Deutschland: Fakten über Feinstaub Eine sehr reiche Sammlung an Informationen zum Thema.
verwExtUmweltbundesamt Umfangreiche Sammlung an Informationen; angeboten werden unter anderem auch Studien als pdf-Dokumente (zum Herunterladen).

 

 

 

facebook.png twitter.png youtube.png flickr.png GP-Deutschland.png Instagram2.png

Download Ratgeber

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.